Herzlich Willkommen!

Sie sind hier: Start

> 17.07.2020Geburtstag der Spiel- und Bewegungsfläche

Geburtstag der Spiel- und Bewegungsfläche Auch in diesem Jahr wird er wieder gefeiert, der Geburtstag der Spiel und Bewegungsfläche vor dem Crazy House. Einst in einem großen Beteiligungsverfahren mit Kindern, Jugendlichen, Anwohnern und Landschaftsarchitekten entworfen, wurde sie am 21.07.2016 feierlich eröffnet.    Zusammen mit verschiedenen Partnern, wird es auch in diesem Jahr wieder einige ...mehr »

> 13.05.2020Das Bürgerzentrum bleibt für Sie erreichbar!

Das Bürgerzentrum bleibt für Sie erreichbar! Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen durch die Bundesländer treten schrittweise in Kraft und langsam finden sich alle in ihrem Corona-Alltag zurecht. Auch das Bürgerzentrum ist in den Kernöffnungszeiten von 9.00 – 13.00 Uhr besetzt und darüber hinaus telefonisch und per E-Mail für Sie zu erreichen. Wenn Sie ein Anliegen haben, ...mehr »

> 17.04.2020Aktion gegen die Stille

Aktion gegen die Stille Der Straßensozialarbeiter Dieter Müller durchbricht die ungewohnte Stille, die aufgrund der Kontaktbeschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus durch die Landesregierung vor allem in den Nachmittagsstunden hier im Wohngebiet herrscht. In Abstimmung mit der Gemeindeverwaltung und zusammen mit Jugendlichen wurde die Mitmachaktion FENSTERPARTY ins Leben gerufen. Jeden Freitag Nachmittag um punkt ...mehr »

> 12.03.2020Osterbaumschmücken vor dem Bürgerzentrum

Osterbaumschmücken vor dem Bürgerzentrum Seit mehreren Jahren gehört die Osterbaumaktion zu den wiederkehrenden Veranstaltungen im Wohngebiet. Initiiert durch unsere engagierte Bewohnerin Frau Renate Radoy, ist die Aktion im Jahr 2017 vor das Bürgerzentrum gezogen, wo seitdem jährlich der junge Gingkobaum mit selbstgestalteten Kunststoffeiern verziert wird. In diesem Jahr haben wir die Osterbaumaktion ...mehr »

> 14.02.2020Historisches zum Themenfrühstück im Februar

Historisches zum Themenfrühstück im Februar Zum Themenfrühstück im Februar hatten wir Jürgen Kreowsky von den Rüdersdorfer Heimatfreunden zu Gast. Mit reichlich Bildmaterial im Gepäck - oder besser: auf dem Laptop - hat er den Frühstücksbesuchern die "extreme Kurzfassung" der Rüdersdorfer Ortsgeschichte von der Ortsgründung 1235 über die Flutung des Heinitztagebaus 1914 und ...mehr »

> 10.12.2019Wir sagen danke!

Wir sagen danke! Am 5. Dezember war Internationaler Tag des Ehrenamts. Wir nutzten die Gelegenheit, wenn auch wenige Tage später, den Unterstützern des Bürgerzentrums und des Quartiersmanagements wieder gebührlich zu danken. 16 unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind zur gemeinsamen Kaffeerunde am 9. Dezember ins Bürgerzentrum gekommen. Bei Kuchen und Gebäck kamen ...mehr »

> 17.09.2019Unterwasserwelt ist Gewinnerfoto 2019

Unterwasserwelt ist Gewinnerfoto 2019 Der Fotowettbewerb des Bürgerzentrums zum Thema Formen und Farben ist beendet und die Gewinnerfotos wurden von der Jury bestimmt. Wie schon im letzten Jahr stellten wir die eingereichten Bilder einer Jury aus 200 Schülern und Schülerinnen der siebenten Klassen aus der Grund- und Oberschule und dem Gymnasium im ...mehr »

> 09.09.2019Es war uns ein Fest!

Es war uns ein Fest! Riesenseifenblasen am Himmel, Bratwurst- und Popcornduft in der Luft, Musik in den Ohren und viele bunte Mitmachaktionen für Groß & Klein; das und noch mehr gab es beim Kiezfest am 7. September auf dem Gelände der Grund- und Oberschule Rüdersdorf. Mehr als zweihundert Besucher, auch von außerhalb des ...mehr »

> 05.12.2018Ehrenamtskaffee im Bürgerzentrum

Ehrenamtskaffee im Bürgerzentrum „(…) Krabbelgruppe, Flötenstunden, Bibelkreis, Seniorenrunden, fast alles, was sonst nicht getan, dessen nimmt das Ehrenamt sich an.“ (nach Johannes Thomas Hübner: Lob des Ehrenamtes)   Anlässlich des Tags des Ehrenamts am 5. Dezember lud die Quartiersmanagerin Stefanie Bombach bereits einen Tag zuvor Freunde des Bürgerzentrums, die sich seit langer ...mehr »

> 15.10.2018Die Gewinner des Fotowettbewerbs stehen fest

Die Gewinner des Fotowettbewerbs stehen fest Die Gewinner des Fotowettbewerbs „Rüdersdorfer Wasser“ wurden gekürt. Die Quartiersmanagerin Stefanie Bombach lud Anfang September die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des diesjährigen Fotowettbewerbs zur feierlichen Preisverleihung ins Bürgerzentrum ein. In diesem Jahr hat die Schülerjury der siebenten Klassen des Gymnasiums und der Grund- und Oberschule die schönsten Fotos ermittelt. Mathias Genterczewsky ...mehr »

Seitenanfang