Herzlich Willkommen!

Sie sind hier: Start

> 16.08.2017Sprechstunde 17.8.17 entfällt

Sprechstunde 17.8.17 entfällt Die Sprechstunde am Donnerstag, 17.8.2017 zwischen 9 und 12 Uhr entfällt leider aus organisatorischen Gründen. Über Ihren Besuch freuen wir uns wieder am Dienstag, 22.8.2017 ab 16 Uhr. Ihr Team von der Sozialen ...mehr »

> 01.08.2017Abrissbagger auf dem Schulhof

Abrissbagger auf dem Schulhof Im Zuge des Programms Soziale Stadt und durch die Erweiterung des Schulstandortes wird auch der Schulhof der Grund- und Oberschule neu gestaltet. Pünktlich zum Ferienstart begannen die Abrissarbeiten auf dem Schulhof der Grund- und Oberschule Rüdersdorf. Bereits im Januar gab es ein umfangreiches Beteiligungsverfahren an der Schule. ...mehr »

> 31.07.2017Kiezfahrt für Kinder am 03. August

Kiezfahrt für Kinder am 03. August Es ist fast schon eine Tradition. Auch in diesen Ferien veranstaltet das Bürgerzentrum Brücke für die Kinder aus dem Wohngebiet eine Kiezfahrt. Hierbei handelt es sich um einen Ausflug für Kinder und ihre Betreuungsperson. Dieses Jahr geht es nach Storkow in das Irrlandia. Hierbei handelt es sich ...mehr »

> 25.07.2017Neueröffnung des Interkulturellen Gartens

Neueröffnung des Interkulturellen Gartens Die Gartengemeinschaft läd alle Interessierten am 12. August von 11:00 - 15:00 Uhr recht herzlich zur Neueröffnung des Interkulturellen Gartens ein. Im Zuge der Bauarbeiten für das neue Grundschulgebäude verkleinerte sich das Gelände des Gartens, was dazu führte, dass die einzelnen Gartenbereiche verkleinert, neue Gemeinschaftsfläche und ein ...mehr »

> 26.06.2017Quartiersrat tagte

Quartiersrat tagte Am 22. Juni tagten die Quartiersräte. Ein Tagesornungspunkt unter vielen ist die Beratung von Aktionsfondsanträgen. Dieses Mal lag ihnen ein Antrag von einem Bewohner aus dem Quartier vor. Er plant im Sommer mit einigigen Mitstreitern ein offenes Gartenfest innerhalb des Wohngebiets. Die Quartiersräte stellten dem Antragsteller zur ...mehr »

> 06.06.2017Grundstein für das neue Gebäude der Grundschule gelegt

Grundstein für das neue Gebäude der Grundschule gelegt Der Termin hätte nicht besser gewählt werden können. Pünktlich zum Kindertag, Donnerstag den 01. Juni, wurde der Grundstein für das Erweiterungsgebäude der Grundschule gelegt. Bürgermeister André Schaller, die Planer, Bauarbeiter, Bildungsakteure sowie einige Vertreter der Schülerschaft folgten dem heiteren Programm der Erstklässler, bevor die Zeitkapsel im Eingangsbereich ...mehr »

> 01.06.2017Spendenkonto für Straßensozialarbeit eingerichtet

Spendenkonto für Straßensozialarbeit eingerichtet Die Journalistin Irina Voigt nannte ihn jüngst den Frank Zander von Rüdersdorf. Eigentlich ist damit schon alles gesagt und doch ist es wieder zu kurz. Seit nunmehr zehn Jahren kümmert sich Meinhardt König, selbst Rüdersdorfer, um etwa 30 Menschen in schwierigen Lebenssituationen, die oft in komplizierten sozialen ...mehr »

> 24.04.2017Symbolischer Spatenstich für Schulerweiterungsbau

Symbolischer Spatenstich für Schulerweiterungsbau Am Freitag, den 21. April war es so weit. Mit dem symbolischen Spatenstich wurde ganz offiziell der Baubeginn für den Erweiterungsbau der Grund- und Oberschule in unserem Quartier vollzogen. Der Vorsitzende der Gemeindevertretung Herr Neumann, Schulleiter Herr Treßin sowie die Fachbereichsleiter Frau Schulz, Herr Knobloch und Herr ...mehr »

> 24.04.2017Besuch beim Quartiersmanagement in Frankfurt/Oder

Besuch beim Quartiersmanagement in Frankfurt/Oder Dieses Jahr besuchte der Quartiersrat des Wohngebiets Brückenstraße/Friedrich-Engels-Ring das Quartiersmanagement in Frankfurt/Oder. Das Quartiersmanagement hat seinen Sitz in dem MehrGenerartionenHaus MIKADO. Frau Friede, die Quartiersmanagerin und ihre Kollegin empfingen uns herzlich. Nach einer Kennenlernrunde bei Kaffee und Keksen im hauseigenen Kontaktcafé, starteten wir zu einem Rundgang durch ...mehr »

> 10.04.2017Städtebaulicher Ideen- und Realisierungswettbewerb Rüdersdorf

Städtebaulicher Ideen- und Realisierungswettbewerb Rüdersdorf Am 23.03.2017 wurde das Wettbewerbsverfahren „Städtebaulicher Ideen- und Realisierungswettbewerb Quartiersplatz und Schulerweiterungsbau Heinitz-Gymnasium" in Rüdersdorf bei Berlin bekanntgemacht. Die BSG Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft ist mit der Betreuung des Wettbewerbsverfahrens beauftragt. Der Wettbewerb wird als nichtoffener Wettbewerb mit vorgeschaltetem EU-weitem Bewerbungsverfahren (Durchführungsverordnung (EU) 2015/1986) ...mehr »

Seitenanfang